cytaty z Małego Księcia po angielsku Antoine de Saint-Exupéry

Kleiner Prinz Zitate auf Englisch

Sehen Sie, wie schön es ist, die folgenden Zitate aus Der kleine Prinz auf Englisch in internationaler Gesellschaft zu zitieren – auch wenn Antoine de Saint-Exupéry das Buch auf Französisch geschrieben hat!


Das Bild zeigt den Popstar Prince auf dem Asteroiden B-612, der Heimat des Kleinen Prinzen vom Cover des berühmten Buches von Antoine de Saint-Exupéry, das der Autor des Buches selbst gemalt hat.

Ist „Der kleine Prinz“ von Antoine ein Buch für Kinder oder für Erwachsene?

Der kleine Prinz ist ein faszinierendes Buch von Antoine de Saint-Exupéry, das sich nur vordergründig an Kinder richtet. Der Kleine Prinz (Antoine de Saint-Exupéry stammte aus adligem Hause) fliegt zwischen verschiedenen Planeten hin und her (der Autor war von Beruf Militärpilot) und lernt die Welt und die Geheimnisse der menschlichen Natur kennen. Das Gedicht ist eine philosophische, melancholische und selbstreflexive Geschichte für Erwachsene über Einsamkeit, Verlust, das Wachsen zu Liebe und Freundschaft – davon zeugt schon die Widmung am Anfang des Buches:

  • I ask children to forgive me for dedicating this book to a grown-up. I have a serious excuse: this grown-up is the best friend I have in the world. I have another excuse: this grown-up can understand everything, even books for children.

„Ich bitte die Kinder, mir zu verzeihen, dass ich dieses Buch einem Erwachsenen gewidmet habe. Ich habe eine ernsthafte Entschuldigung: Dieser Erwachsene ist der beste Freund, den ich auf der Welt habe. Ich habe (auch) eine andere Ausrede: Dieser Erwachsene kann alles verstehen, sogar Kinderbücher.“

Der kleine Prinz auf Englisch

Nur wenige Menschen wissen, dass die erste Fassung des Kleinen Prinzen veröffentlicht wurde… auf Englisch! Das französische Original mit dem Titel Le Petit Prince wurde erst später veröffentlicht! Insgesamt wurde es in 300 Sprachen übersetzt! Es gibt mehr als ein Dutzend Übersetzungen des Buches ins Deutsche. Im Englischen kann der Kleine Prinz „nur“ in sieben verschiedenen Übersetzungen gelesen werden1.

Schauen wir also, welche Weisheiten wir in Antoine de Saint-Exupérys Kleinem Prinzen lesen können – auf Englisch und auf Deutsch…. Zweifellos im das Schlimmsten, schändlich wörtlicher Übersetzung zu didaktischen Zwecken!

Kleiner Prinz Zitate auf Englisch und Deutsch

Die folgenden Zitate aus Der kleine Prinz auf Englisch stammen von der englischsprachigen Goodreads-Website, auf der die Leser auswählen können, welche Sätze ihnen am besten gefallen. Hier sind die beliebtesten davon:

  • And now here is my secret, a very simple secret: It is only with the heart that one can see rightly; what is essential is invisible to the eye.

„Und hier ist nun mein Geheimnis, ein sehr einfaches Geheimnis: Nur mit dem Herzen ‚ein‘ (jemand, eine Person) richtig (korrekt) sehen kann; das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar.“

charles iii, könig von grossbritannien, prinz
Der Künstler, der bisher als „der Prinz“ bekannt war Siehe auch: Wer ist Großbritanniens neuer König Karl III. (King Charles)?

Der Kleine Prinz ist auch eine Kritik an der „erwachsenen“ menschlichen Natur, wie das folgende Zitat beweist:

  • I have lived a great deal among grown-ups. I have seen them intimately, close at hand. And that hasn’t much improved my opinion of them.

„Ich habe viel Zeit unter Erwachsenen verbracht. Ich sah sie ‚intim‘ (aus der Nähe), auf Armeslänge. Und das hat meine Meinung über sie nicht allzu sehr verändert.

  • Grown-ups never understand anything by themselves, and it is tiresome for children to be always and forever explaining things to them.

„Erwachsene verstehen nie etwas von selbst, und für Kinder ist es ermüdend, ihnen immer und immer wieder etwas erklären zu müssen.

Beachten Sie, dass wir im Englischen doppelte Negationen vermeiden: neveranything (statt nothing).

  • All grown-ups were once children… but only few of them remember it.

„Alle Erwachsenen waren (einmal) Kinder…. aber nur wenige von ihnen erinnern sich daran.“

Man beachte, dass hier few steht – im Sinne von wenige, und nicht mit der Präposition a few, im Sinne von von 1 bis 10.

a few few little a little
Freund/in : Wie wäre es mit ein paar Bierchen heute Abend? Ich: Ich kann nicht, ich muss morgen arbeiten. Ein wenig später… Siehe auch: Sie wissen wenig über little, a little, few, a few? Ich erkläre Ihnen ein wenig über den Unterschied zwischen ihnen!

Kleiner Prinz Zitate über die Rose und die Liebe

Der Kleine Prinz ist jedoch in erster Linie eine Geschichte über intime menschliche Beziehungen:

  • It is the time you have wasted for your rose that makes your rose so important.

„Es ist die Zeit, die du (bisher – die Verwendung des present perfect verrät es uns!) mit deiner Rose vergeudet hast, die deine Rose so wichtig macht.“

Die Rose in Antoine de Saint-Exupérys Der kleine Prinz ist ein Symbol für die Liebe, genauer gesagt für die Ehefrau des Autors, mit der er zu dieser Zeit Beziehungsprobleme hatte.

Und aus grammatikalischer Sicht ist zu beachten, dass wir im Englischen kein Komma vor „that“ setzen, d. h. vor „that“.

Das berühmteste Zitat über Freundschaft aus Der kleine Prinz

Zunächst müssen wir den Zusammenhang herstellen:

  • „I am looking for friends. What does that mean – tame?“
  • „It is an act too often neglected,“ said the fox. „It means to establish ties.“
  • „To establish ties?“
  • „Just that,“ said the fox. „To me, you are still nothing more than a little boy who is just like a hundred thousand other little boys. And I have no need of you. And you, on your part, have no need of me. To you I am nothing more than a fox like a hundred thousand other foxes. But if you tame me, then we shall need each other. To me, you will be unique in all the world. To you, I shall be unique in all the world….”

“ – Auf der Suche nach Freunden. Was bedeutet das – zahm?
– Dies ist eine Aktivität, die zu oft vernachlässigt wird – so der Fuchs – es bedeutet, Verbindungen herzustellen.
– Beziehungen aufbauen?
– Es ist nur so – sagte der Fuchs – für mich bist du immer noch nicht mehr als ein kleiner Junge, der (wie) hunderttausend andere kleine Jungen ist. Und ich brauche Sie nicht. Und Sie Ihrerseits brauchen mich nicht. Für dich bin ich nichts weiter als ein Fuchs, wie hunderttausend andere Füchse. Aber wenn du mich zähmst, dann brauchen wir uns gegenseitig. Für mich werden Sie einzigartig auf der Welt sein. Für dich werde ich einzigartig auf der Welt sein…“

Und das ist wohl das berühmteste Zitat aus Der kleine Prinz, als der Junge sich mit dem Fuchs anfreundet:

  • “People have forgotten this truth,“ the fox said. „But you mustn’t forget it. You become responsible forever for what you’ve tamed. You’re responsible for your rose.”

„Die Menschen haben diese Wahrheit vergessen“, sagte der Fuchs, „aber du darfst sie nicht vergessen. Du bist für immer verantwortlich für das, was du gezähmt hast. Du bist verantwortlich für deine Rose.“

Aber das ist vielleicht nur meine subjektive Einschätzung.

Beachten Sie, dass das englische must nicht einen äußeren Zwang, sondern unsere innere Pflicht bezeichnet.

Have to & must
„Ich habe es im Internet gesehen, also muss es wahr sein!“ Siehe auch: Have to & must. Sie müssen es wissen!

Zuvor hatte der Kleine Prinz seine Rose verlassen, um auf einer Reise Antworten auf seine Probleme zu suchen

  • In those days, I didn’t understand anything. I should have judged her according to her actions, not her words. She perfumed my planet and lit up my life. I should never have run away! I ought to have realized the tenderness underlying her silly pretensions. Flowers are so contradictory! But I was too young to know how to love her.

„Damals (damals) habe ich nichts verstanden. Ich hätte sie nach ihren Taten und nicht nach ihren Worten beurteilen sollen. Es parfümierte (gab meinem Planeten einen angenehmen Duft) und erleuchtete (unregelmäßiges Verb ‚erleuchten‘: to light-lit-lit) mein Leben. Ich hätte niemals weglaufen dürfen! Ich hätte die Zärtlichkeit verstehen müssen, die sich hinter ihren albernen Anmaßungen verbirgt (man beachte die schöne Verwendung von Modalverben in der Vergangenheit in den drei vorangegangenen Sätzen)! Blumen sind so (in sich) widersprüchlich! Aber ich war zu jung, um zu wissen, wie man sie liebt.“

  • Of course, I love you,‘ the flower said to him. ‚If you were not aware of it, it was my fault‘.

„Natürlich liebe ich dich“, sagte (die Blume) zu ihm. „Wenn du das nicht erkannt hast, ist es meine Schuld.“

Der Kleine Prinz entdeckte erst spät den Wert seiner Rose, wie das Zitat beweist:

  • “People where you live,“ the little prince said, „grow five thousand roses in one garden… yet they don’t find what they’re looking for…
  • They don’t find it,“ I answered.
  • And yet what they’re looking for could be found in a single rose, or a little water…“
  • Of course,“ I answered.
  • And the little prince added, „But eyes are blind. You have to look with the heart.”

“ – Die Menschen, (wo) du lebst – sagte der Kleine Prinz – züchten fünftausend Rosen in einem Garten … und doch finden sie nicht, was sie suchen ….
– Sie finden es nicht – habe ich geantwortet.
– Doch was sie suchen, könnte in einer einzigen Rose oder einem Stück Wasser zu finden sein….
– Natürlich – habe ich geantwortet.
(I) Der Kleine Prinz hinzugefügt:
– Aber die Augen sind blind. Man muss mit dem Herzen sehen“.

Deshalb wandte sich der Kleine Prinz an eine andere Rose, die er auf seinem Weg traf, mit den Worten:

  • You’re beautiful, but you’re empty… One couldn’t die for you. Of course, an ordinary passerby would think my rose looked just like you. But my rose, all on her own, is more important than all of you together, since she’s the one I’ve watered. Since she’s the one I put under glass, since she’s the one I sheltered behind the screen. Since she’s the one for whom I killed the caterpillars (except the two or three butterflies). Since she’s the one I listened to when she complained, or when she boasted, or even sometimes when she said nothing at all. Since she’s my rose.

„Du bist schön, aber du bist leer… Ein (Mann) könnte nicht für dich sterben (wollen). Natürlich würde der zufällige Passant denken, dass meine Rose genauso aussieht wie Sie. Aber meine Rose, ganz allein (die einzige), ist wichtiger als ihr alle zusammen (zusammengenommen), denn sie ist diejenige, die ich gegossen habe. Weil (sie) diejenige ist, die ich unter dem Glas (Lampenschirm) versteckt habe, weil sie diejenige ist, die ich hinter dem Bildschirm (Paravent) versteckt habe. Denn sie ist diejenige, für die ich die Raupen getötet habe (abgesehen von diesen zwei oder drei Schmetterlingen). Weil ich ihr zuhörte, wenn sie sich beklagte, wenn sie prahlte oder manchmal auch, wenn sie gar nichts sagte. Weil sie meine Rose ist.“

Beachten Sie, dass in diesen letzten Sätzen das gängige englische Wort since bedeutet nicht – wie bei Englischtests üblich – von einem bestimmten Zeitpunkt, sondern etwas aus einem ganz anderen Lauf: „weil“. Interessanterweise könnte for (das wir bei diesen Tests im Zusammenhang mit der Chronologie gewöhnlich mit since verwechseln) hier problemlos since ersetzen, was ebenfalls „weil“ bedeuten würde. For anstelle von since würde dem Satz einen noch bedeutsameren und poetischeren Klang verleihen (For she’s the one that….).

süße Zitate über die Liebe auf Englisch
Siehe auch: 42 süße Zitate über Liebe auf Englisch.

Kleiner Prinz Zitate über Freundschaft

  • „One only understands the things that one tames,” said the fox. „Men have no more time to understand anything. They buy things all ready made at the shops. But there is no shop anywhere where one can buy friendship, and so men have no friends any more. If you want a friend, tame me…

„Man kann nur Dinge verstehen, die gezähmt sind – sagte der Fuchs – Die Menschen haben keine Zeit mehr, etwas zu verstehen. Sie kaufen in den Läden Dinge, die schon ganz fertig sind (ready-made). Aber es gibt nirgendwo einen Laden, in dem man Freundschaft kaufen kann, also haben die Menschen keine Freunde mehr. Wenn du einen Freund haben willst, dann zähme mich…“

  • If you come at four in the afternoon, I’ll begin to be happy by three.

„Wenn du um vier Uhr nachmittags kommst, bin ich schon um drei Uhr glücklich.“

  • Grown-ups love figures… When you tell them you’ve made a new friend they never ask you any questions about essential matters. They never say to you „What does his voice sound like? What games does he love best? Does he collect butterflies? “ Instead they demand „How old is he? How much does he weigh? How much money does his father make? “ Only from these figures do they think they have learned anything about him.

„Erwachsene lieben Zahlen… Wenn du ihnen erzählst, dass du einen neuen Freund ‚gefunden‘ (getroffen) hast, stellen sie dir nie Fragen über wichtige Dinge. Sie sagen dir nie: „Wie klingt seine Stimme? Welche Spiele mag er am liebsten? Sammelt er Schmetterlinge?“ Stattdessen „verlangen“ (fragen) sie: „Wie alt ist er? Wie viel wiegt er? Wie viel Geld verdient sein Vater?“. Nur durch diese Zahlen glauben sie, etwas über ihn erfahren zu haben.

Zitate über Freundschaft
Siehe auch: Die 43 schönsten Zitate über Freundschaft auf Englisch.

Philosophische Zitate aus Der kleine Prinz auf Englisch

  • Well, I must endure the presence of a few caterpillars if I wish to become acquainted with the butterflies.

„Nun, ich muss die Anwesenheit von ein paar (hier haben wir schon a few!) Raupen in Kauf nehmen, wenn ich mich mit Schmetterlingen vertraut machen will.“

  • A rock pile ceases to be a rock pile the moment a single man contemplates it, bearing within him the image of a cathedral.

„Ein Steinhaufen hört auf, ein Steinhaufen zu sein, wenn ein Mensch beginnt, ihn zu betrachten und das Bild einer Kathedrale in sich trägt.“

  • “Where are the people?” resumed the little prince at last. “It’s a little lonely in the desert…” “It is lonely when you’re among people, too,” said the snake.

“ – Wo sind die Leute? — kehrte endlich zum Gespräch des Kleinen Prinzen zurück. — es ist ein bisschen einsam hier draußen in der Wüste…“
– Es ist auch einsam, wenn man unter Menschen ist – sagte die Schlange.“

  • What makes the desert beautiful,“ said the little prince, „is that somewhere it hides a well…“

„Was die Wüste schön macht – sagte der kleine Prinz – ist, dass sie irgendwo einen Brunnen verbirgt“.

Wie schön die englische Sprache ist. Im Deutschen müssen wir wissen, ob „Brunnen“ er, sie oder es ist. Im Englischen sind die Dinge „it“ und das war’s!

  • What matters most are the simple pleasures so abundant that we can all enjoy them… Happiness doesn’t lie in the objects we gather around us. To find it, all we need to do is open our eyes.

„Was am meisten zählt, sind die einfachen Freuden, von denen es so viele gibt, dass wir sie alle genießen können. …. Das Glück liegt nicht in den Gegenständen, die wir um uns herum anhäufen. Um es zu finden, müssen wir nur unsere Augen öffnen.“

  • The most beautiful things in the world cannot be seen or touched, they are felt with the heart.

„Die schönsten Dinge auf der Welt kann man weder sehen noch anfassen (man kann sie nicht sehen oder anfassen), man fühlt sie mit dem Herzen.“

Hier haben wir ein Adjektiv im höchsten Grad (das schönste – the most beautiful) und Präsens Passiv present simple passive.

  • When someone blushes, doesn’t that mean ‚yes‘?

„Wenn jemand lächelt, heißt das dann nicht ‚ja‘?“

Und hier haben wir es mit einem sprachlichen Manöver zu tun, das als Negativfrage – negative question – bezeichnet wird.

Bevor er sich verabschiedet, sagt der Kleine Prinz zu einem Freund:

Bis der Kleine Prinz beschließt, auf seinen Planeten zurückzukehren – aus dem Buch geht nicht ganz klar hervor, ob es sich dabei um den Tod der Hauptfigur oder eine magische Teleportation in den Weltraum handelt -, erzählt er seinem nun gezähmten Freund davon:

  • All men have stars, but they are not the same things for different people. For some, who are travelers, the stars are guides. For others they are no more than little lights in the sky. For others, who are scholars, they are problems… But all these stars are silent. You-You alone will have stars as no one else has them… In one of the stars I shall be living. In one of them I shall be laughing. And so it will be as if all the stars will be laughing when you look at the sky at night. You, only you, will have stars that can laugh! And when your sorrow is comforted (time soothes all sorrows) you will be content that you have known me… You will always be my friend.

„Alle Menschen haben Sterne, aber sie sind für verschiedene Menschen nicht dasselbe. Für einige, die Reisende sind, sind die Sterne Wegweiser. Für andere sind sie nur kleine Lichter am Himmel. Für (noch) andere, die Wissenschaftler sind, sind sie Probleme… Aber all diese Sterne sind still (still). Du – du allein wirst Sterne haben, wie niemand sonst sie hat. …. Auf einem dieser Sterne werde ich verweilen. Auf einem von ihnen werde ich lachen. Und es wird sein, als ob alle Sterne lachen würden, wenn du in den Nachthimmel schaust. Du, nur du, wirst Sterne haben, die lachen können! Und wenn dein Kummer getröstet ist (die Zeit lindert alle Sorgen), wirst du froh sein, dass du mich getroffen hast… Du wirst immer mein Freund sein.“

  • And you will sometimes open your window, so, for that pleasure . . . And your friends will be properly astonished to see you laughing as you look up at the sky! Then you will say to them, ‚Yes, the stars always make me laugh!‘ And they will think you are crazy. It will be a very shabby trick that I shall have played on you…

„Und manchmal öffnest du ein Fenster, nur so zum Vergnügen…. Und deine Freunde werden ganz schön überrascht sein, wenn sie dich lachen sehen, wenn du in den Himmel schaust! Dann wirst du ihnen sagen: „Ja, die Sterne bringen mich immer zum Lachen!“. Und sie werden denken, dass du verrückt bist. Das wird ein sehr böser Streich sein, den ich dir spielen werde…“

In diesem letzten Satz sehen wir eine extrem seltene Situation – jemand außerhalb des Kontextes der Englische Sprachprüfung die Zeit genutzt future perfect (will have played a trick)! Das heißt, zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft (wenn ein Freund das Fenster öffnet und seine Freunde denken, dass er verrückt geworden ist), wird der Kleine Prinz „den Streich bereits ausgeführt haben“. Nun, wenn er schon lange tot ist – oder sie zumindest keinen Kontakt zueinander haben, weil sie in der optimistischen Version Lichtjahre voneinander entfernt sind – kann er nichts mehr tun. Zu diesem Zeitpunkt in der Zukunft wird die Aktion bereits von Erfolg gekrönt sein, der Streich wird vollbracht sein.

Bei Englisch geht es nicht nur um Buchzitate!

So wie niemand das Fahrradfahren aus einem Buch gelernt hat, ist es leider auch unmöglich, allein mit den Augen fließend Englisch zu sprechen. Wir müssen unsere Kehlen öffnen, den Widerstand gegen das Sprechen in einer Fremdsprache brechen!

Deshalb geht es beim Lernen in einem Speakingo-Englischsprachkurs vor allem darum, Englisch zu sprechen!

In diesem Online-Englischkurs sprechen Sie, wann Sie wollen und wie lange Sie wollen, auf Ihrem Niveau. Ohne den geringsten Stress, mit Ihrem Computer oder Telefon! Und das Beste daran: Dank der von Speakingo verwendeten Technologie versteht er Sie, lobt Sie und korrigiert Sie geduldig, wenn nötig.

In der Kursdidaktik finden Sie aber nicht nur 2.000 der populärsten englischen Wörter und alle Grammatik, die Sie brauchen, sondern auch viele interessante und kluge Zitate!

Wie auch immer, am besten sehen Sie selbst, wie es aussieht! Registrieren Sie sich unten oder laden Sie die App auf Ihr Handy herunter, um mit Speakingo völlig kostenlos und unverbindlich Englisch zu lernen!

Jenny Crawfords Zeichnung des „Kleinen Prinzen“ entstand nur wenige Tage vor dem Tod der Pop-Ikone und brachte der Kanadierin unerwarteten Ruhm ein – zumindest im Internet, wo sie mehr als 2.000 Mal geteilt wurde.

Haben Ihnen diese Zitate aus Der kleine Prinz von Antoine de Saint-Exupéry gefallen? Schreiben Sie in den Kommentaren, was Sie von ihnen halten. 🙂


Melden Sie sich für einen Englischsprachkurs bei Speakingo an!

Wollen Sie Engländer verstehen? Fangen Sie an, wie sie zu sprechen!

Laden Sie die App zum Englischlernen auf Ihr Handy herunter:

Registrieren!

Registrieren Sie sich auf der Website, um die erste Studienwoche kostenlos zu erhalten!
oder
Teile diesen Beitrag auf deinem Profil:
Wie sieht das Erlernen auf einem Online-Englischsprachkurs Speakingo aus?
Российские государственные СМИ не говорят вам правду. Учи английский, чтобы понимать, что происходит на самом деле. Даже если вы не можете заплатить мне за это сейчас из-за банковской блокады...
Suche im Blog:
Neueste Texte:

Indem Sie auf Anzeigen klicken, helfen Sie mir, wertvolle Texte für meinen Blog zu erstellen.

die heutigen Einträge des Tages:
Wann WAS und wann WERE?

In diesem Eintrag lernen Sie den Unterschied zwischen was & were, wie wir „to be“ (sein) in der Vergangenheitsform konjugieren und wann wir was und wann were in past simple & past continuous verwenden. Und für Fortgeschrittene Konditionalsätze und Passiv.

Lesen Sie weiter »
Konditionalsätze mit Modalverben werden sie endlich lernen!
Konditionalsätze mit Modalverben

Modalverben können in beiden Satzteilen und in allen Konditionalsätzen vorkommen. Aber wie die Bildunterschrift sagt: Wenn Sie diesen Artikel über Konditionalsätze mit Modalverben (conditionals with modals) lesen, lernen Sie sie vielleicht endlich!

Lesen Sie weiter »
Neueste Texte:

Laden Sie die App zum Englischlernen auf Ihr Handy herunter:

Kommen wir zur Wissenschaft

Klicken Sie unten, um mit dem Online-Kurs von Speakingo Englisch zu üben!
blog kursu języka angielskiego online dr grzegorz kusnierz
Dr. Greg Kay

Haben Sie schon genug Theorie?
Brauchen Sie Übung?

Englische Grammatik lernen – vor allem auf dem Blog Speakingo natürlich! – es kann sogar einfach und angenehm sein, aber das Wichtigste ist immer die Praxis!
Deshalb lade ich Sie zu dem Englischkurs selbst ein, in dem all die im Blog beschriebenen Grammatiken und Vokabeln in interessanten Sätzen enthalten sind, mit denen Sie mit Ihrem Telefon oder Computer sprechen, wie mit dem besten Lehrer, der Sie versteht, lobt oder korrigiert – und nie die Geduld verliert!
Klicken Sie unten, um diese Methode des Englischlernens kostenlos ohne Jegliche Verpflichtung auszuprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Registrieren!

Registrieren Sie sich auf der Website, um die erste Studienwoche kostenlos zu erhalten!
oder