future continuous Zukunftszeit kontinuierlich

Wann verwenden wir die Zeitform FUTURE CONTINUOUS… nicht?

Die Zeitform future continuous ist im Englischen eine weniger verbreitete grammatikalische Zeitform, als man vielleicht denkt. Dennoch ist es nützlich zu wissen, wann wir future progressive... verwenden… und wenn nicht.


Was ist die Zeitform future continuous?

  • Die Zeitform future continuous (auch future progressive genannt ) ist eine der 12 grammatikalischen Zeitformen des Englischen.
  • Wir verwenden ihn, um eine Handlung zu beschreiben, die in der Zukunft stattfindet. Wie bei jeder kontinuierlichen (continuous / progressive) Zeitform sind wir nicht so sehr an der Wirkung als vielmehr an der Tätigkeit selbst interessiert.
  • Wir bilden es, indem wir will be + ein Verb in der kontinuierlichen Form (mit der Endung -ing) zusammenfügen. Zum Beispiel: I will be waiting for you. („Ich werde auf dich warten“).
Siehe auch: Vergleich der englischen Tempora - die 12 Wunderbaren!
Siehe auch: Vergleich der englischen Zeitformen – die 12 Wunderbaren!

Das erfahren Sie in diesem Blogeintrag genau:

  1. Wie ist die Struktur (Bejahung, Fragen, Verneinungen) des englischen future continuous?
  2. Wann verwenden wir die Zeitform future continuous?
  3. Übungen zum englischen future continuous und mehr!

Und nun einer nach dem anderen:

1. Konstruktion des englischen future continuous (=future progressive)

Obwohl die Konstruktion des future continuous (progressive) auf den ersten Blick bedrohlich wirken mag, ist sie eine der einfacheren englischen Zeitformen.

Deshalb, ohne weitere Umschweife:

1.1. Konstruktion des bejahenden Satzes in future progressive

I will be dancing.(Ich werde tanzen.)
You will be learning.(Sie werden dann studieren)
She will be swimming.(Sie wird schwimmen.)
He will be playing.(Er wird dann spielen.)
It will be raining.(Es – das Wetter – wird regnen.)
Tabelle: Konstruktion eines bejahenden Satzes in englischen Zeitform future continuous im Singular.

Und im Plural:

We will be laughing.(Wir werden lachen.)
You will be singing.(Sie werden dann singen.)
They will be studying.(Sie werden lernen.)
Tabelle: Konstruktion eines bejahenden Satzes in englischen Zeitform future continuous im Plural.

So einfach:

future continuous = wer + will be + Verb-mit -ing.

Für alle Personen das Gleiche!

Das Einzige ist, dass Sie sich möglicherweise wiederholen könnten, wie wir die kontinuierliche Form eines Verbs bilden, d.h. welche Arten von orthografischen Ausnahmen es gibt.

Zum Beispiel:

  • come → coming
  • run → running
  • die → dying

1.2. Fragestruktur in der englische Zeitform future progressive

Wie im Englischen verwenden wir einfach die Umkehrung, d.h. wir vertauschen die ersten beiden Wörter (im Englischen gibt es so etwas wie unser „oder?“ nicht)

  • I will be dancingWill I be dancing?

(Ich werde tanzen → Werde ich tanzen?)

  • She will be swimmingWill she be swimming?

(Sie wird schwimmen → Wird sie schwimmen?)

  • They will be learningWill they be learning?

(Sie werden lernen → Werden sie lernen?)

Auch hier gilt das Gleiche für alle Personen und Wörter.

Ist die englische Zeitform future continuous nicht schön!

1.3. Konstruktion der Negation in der englischen Zeitform future progressive

Und hier fügen wir einfach not (d.h. „nicht“) hinzu.

In der Umgangssprache werden wir natürlich abkürzen:

will not → won’t

Zum Beispiel:

  • I will not be dancing. = I won’t be dancing.

(Ich werde nicht tanzen.)

  • She will not be swimming = She won’t be swimming.

(Sie wird nicht schwimmen.)

  • They will not be learning. = They won’t be learning.

(Sie werden nicht lernen.)

Wie Sie sehen, ist die Konstruktion von future continuous gar nicht so unheimlich.

Schlimmer für die Anwendung…

 

praktischer Englischkurs
Siehe auch: Praktischer Englischkurs…also, was für ein ?

2. Die Verwendung des englischen future continuous?

Wir verwenden das future continuous.. für die Zukunft. Im Englischen gibt es jedoch 4 Zeitformen für die Zukunft:

  1. future simple
  2. future continuous
  3. future perfect
  4. future perfect continuous

und über die Zukunft zu sprechen, können wir verwenden:

  1. die Konstruktion going to
  2. present continuous und sogar present simple!

Wann sollten wir also welche verwenden?

Wir können sagen, dass wir das future continuous in den folgenden fünf Situationen verwenden:

2.1. Wir verwenden die englische Zeitform future continuous, um zu sagen, was wir zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft tun werden.

Die Besonderheit des future continuous besteht darin, dass es beschreibt, was wir tun werden (nicht getan haben!). Wichtig ist, bei welcher Tätigkeit wir uns zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft befinden werden.

Ein Beispiel: Ein Mädchen möchte morgen um 21.00 Uhr ins Kino gehen, aber im Fernsehen läuft ein Spiel. Ich werde also höflich ablehnen:

  • Darling, I’ll be watching football then.

(Schatz, dann schaue ich eben Fußball.)

Dieser Satz zeigt uns genau, was ich zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft tun werde (z.B. morgen um 21:oo Uhr).

Oder wir fahren nächste Woche in den Urlaub. Ich sitze also bei der Arbeit und gebe vor meinen Kollegen an:

  • This time next week, I’ll be lying on the beach and doing nothing.

(Nächste Woche um diese Zeit werde ich am Strand liegen und nichts tun.)

Daher ist das future continuous beliebt bei Zeitmarkierungen wie z.B.:

  • next week / year – nächste Woche / nächstes Jahr
  • this time next week/winter – nächste Woche / Winter um diese Zeit
Zeitmarkierungen, past, present, future, perfect, simple, continuous, progressive, Zeitform future continuous

2.2. Die englische Zeitform future progressive kann sich auf kontinuierliche, langfristige Ereignisse in der Zukunft beziehen

Diese „bestimmte Zeit in der Zukunft“ kann ziemlich lange dauern, sogar etwas Dauerhaftes sein.

Zum Beispiel:

  • I’ll be seeing my sister more often when I move to Reading where she lives.

(Ich werde meine Schwester öfter sehen, wenn ich nach Reading ziehe, wo sie lebt).

  • In Canada, she will be staying with her friends.

(In Kanada wird sie bei Freunden untergebracht sein).

2.3. Wir verwenden auch das englische future continuous für Ereignisse, die sich fortsetzen

Vielleicht wird diese Aktivität in der Zukunft nicht nur zu einem bestimmten Zeitpunkt beginnen, sondern auch sehr lange andauern, und wir werden nicht einmal wissen, ob sie jemals enden wird!

Zum Beispiel:

  • Leider wird sich das Klima auch in 10 Jahren noch verändern.

(Leider wird sich das Klima auch in 10 Jahren noch verändern).

  • Next year, he’ll still be suffering from his illness.

(In einem Jahr wird er immer noch an seiner Krankheit leiden.)

  • After Christmas, will I still be wearing a size 36?

(Werde ich nach Weihnachten immer noch die Größe 36 tragen?)

2.4. Wir verwenden die englische Zeitform future progressive, um vorherzusagen, zu raten und zu spekulieren

Zum Beispiel:

  • I think she’ll be coming to the meeting.

(Ich denke, sie wird zu dem Treffen kommen).

  • I guess you’ll be feeling tired after all day of work.

(Ich vermute, dass Sie nach einem vollen Arbeitstag müde sein werden).

  • You’ll be missing the sunshine if you move to England.

(Du wirst das Sonnenlicht vermissen, wenn du nach England ziehst – Satz im ersten Konditional)

Wenn wir mehr Vertrauen in unsere Vorhersage haben – zum Beispiel, weil sie aus den Tarotkarten ersichtlich ist 😉 – dann können wir für die Wahrsagerei das future simple verwenden.

englisches future simple, Fee, Vorhersage, Zeitform future continuous
Siehe auch: Voraussagen? Englisches future simple!

2.5. Wir verwenden das future continuous, um höflich zu fragen

Obwohl Sie die gleiche Frage auch im future simple stellen könnten, klingen Sie höflicher, weniger direkt und weniger aufdringlich, wenn Sie die Fragen im future continuous stellen:

  • Will Anna be coming with us?

(Wird Anna mit uns laufen/fahren?)

  • Will I be sleeping in this room?

(Werde ich in diesem Zimmer schlafen?))

  • Will you be bringing your boyfriend to the party tonight?

(Bringst du heute Abend deinen Freund mit zur Party?)

2.6. Wann verwenden wir diese Zukunftsform nicht?

Bei Verben, die einen Zustand beschreiben, wie z. B. to be, to seem oder to know, wird im Englischen das future continuous im Allgemeinen nicht verwendet.

Die Verben müssen hier aktiv sein (laufen, denken, tun), d.h. wie in den obigen Beispielen.

Daher sagen wir in future continuous nicht:

  • I will be being stressed tomorrow during my English test.

nur ohne Kombinationen, im einfachen future simple:

  • I will be stressed tomorrow during my English test.

(Ich werde morgen in meinem Englischtest gestresst sein.)

oder anstelle von

  • When the sun comes out tomorrow, winter will be seeming like a distant memory.

sagen wir einfach

  • When the sun comes out tomorrow, winter will seem like a distant memory.

(Wenn morgen die Sonne aufgeht, wird der Winter nur noch eine ferne Erinnerung sein).

Wie schnell und effektiv können Sie selbst Englisch lernen?
Siehe auch: Wie schnell und effektiv können Sie selbst Englisch lernen?

3. Übungen mit dem englischen future continuous und mehr!

Die Theorie ist also einfach und unterhaltsam. Das einzige Problem ist die Umsetzung in die Praxis!

Leider kommt man daran nicht vorbei – man muss üben, üben, üben!

Außerdem reicht es nicht unbedingt aus, auf dem Papier zu üben – wenn wir richtig Englisch sprechen wollen, müssen wir unsere Kehle trainieren, nicht unsere Augen!

Deshalb empfehle ich Speakingo, einen Online-Englischsprachkurs, der auf dem Sprechen basiert!

Und interessanterweise sprechen Sie hier Englisch mit Ihrem Telefon oder Computer, der Sie versteht, lobt und Sie gegebenenfalls korrigiert. Wie ein Kind, das seine Muttersprache lernt, eignen Sie sich auf diese Weise ganz natürlich alle grammatikalischen Strukturen an. Sie lernen auch keine unnötigen Wörter, sondern 2000 der populärsten englischen Wörter, mit deren Kenntnis Sie 90% der englischen Konversationen verstehen können!

Am besten probieren Sie selbst aus, ob Ihnen diese Art des Lernens zusagt. Sie können kostenlos und unverbindlich ausprobieren, wie es funktioniert. Klicken Sie einfach auf die rote Schaltfläche „Lernen beginnen“ unten, um sich zu registrieren und eine Woche lang kostenlos zu lernen!


Melden Sie sich für einen Englischkurs bei Speakingo an!

Sie aus der Zukunft werden sich für diese Entscheidung danken !


Ist jetzt alles klar mit dem future continuous? Wenn nicht, fragen Sie in den Kommentaren, ich antworte Ihnen gerne!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Wie sieht das Erlernen auf einem Online-Englischsprachkurs Speakingo aus?
Российские государственные СМИ не говорят вам правду. Учи английский, чтобы понимать, что происходит на самом деле. Даже если вы не можете заплатить мне за это сейчас из-за банковской блокады...
Suche im Blog:
Neueste Texte:

Indem Sie auf Anzeigen klicken, helfen Sie mir, wertvolle Texte für meinen Blog zu erstellen.

die heutigen Einträge des Tages:
Englische Redewendungen mit Hunden

Englische Idiome sind knifflige Ausdrücke, die sehr schwer zu verstehen sind, weil die Worte scheinbar etwas ganz anderes bedeuten als das, was der Sprecher uns sagen will. Deshalb ist es so wichtig, englische Redewendungen zu lernen. Heute lernen wir englische Redewendungen mit Hunden.

Lesen Sie weiter »
Neueste Texte:

Laden Sie die App zum Englischlernen auf Ihr Handy herunter:

Kommen wir zur Wissenschaft

Klicken Sie unten, um mit dem Online-Kurs von Speakingo Englisch zu üben!
blog kursu języka angielskiego online dr grzegorz kusnierz
Dr. Greg Kay

Haben Sie schon genug Theorie?
Brauchen Sie Übung?

Englische Grammatik lernen – vor allem auf dem Blog Speakingo natürlich! – es kann sogar einfach und angenehm sein, aber das Wichtigste ist immer die Praxis!
Deshalb lade ich Sie zu dem Englischkurs selbst ein, in dem all die im Blog beschriebenen Grammatiken und Vokabeln in interessanten Sätzen enthalten sind, mit denen Sie mit Ihrem Telefon oder Computer sprechen, wie mit dem besten Lehrer, der Sie versteht, lobt oder korrigiert – und nie die Geduld verliert!
Klicken Sie unten, um diese Methode des Englischlernens kostenlos ohne Jegliche Verpflichtung auszuprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Registrieren!

Registrieren Sie sich auf der Website, um die erste Studienwoche kostenlos zu erhalten!
oder